© Andreas Hoehne, Webmaster, zuletzt geändert am 11.06.24
Arbeitsgemeinschaft Polarphilatelie e.V. im Bund deutscher Philatelisten BdPh www.arge-polarphilatelie.de
Neuheiten Antarktis 2024
Neuausgabe Französische Gebiete in der Antarktis (TAAF), 2. Januar 2024
Serie Mineralien 0,50 € + 0,50 €
„Die Pinguine“ 1,16 €
Ausgabe Insekten Le crambe de Viette 2,32€
Echte Karettschildkröte 1,16 €
Cryodacus Antarcticus (Gattung Krokodileisfische) 2 x 0,58 €
Korvette „Lau Dauphine) (barg schiffbrüchige Sklaven von der Insel Tromelin im Jahr 1776) 1,65 €
Ausgabe Fische Le Suezchtys ornatus (Regenbogenlippfisch) 1,16 €
Algues Reserve Naturelle (Algen Naturreservat) 1,16 €
200. Jahrestag der auf Crozet gestrandeten Robbenjäger durch das Schiff „Prince of Wales“ 2,32 €
Blockausgabe „Program Proteker“ 2 x 1,16 €
Blockausgabe „Le Fonds Marins“ (Der Meeresboden in 200 Meter Tiefe, Distrikt Terre Adelie) 2 x 1,65 €
Blockausgabe 150. Jahrestag der Beobachtungsstation zur Beobachtung des Venus-Durchgangs am 9. Dezember 1874 auf der Insel St. Paul 4 x 1,16 €
Blockausgabe „Les femmes et les hommes“ (Frauen und Männer in TAAF) 5 x 1,00 €
Südgeorgien (South Georgia), 11. Februar 2024
Serie „Inseln“ Traversy Islands 2 x 1.25 + 2 x 1.40
Australische Gebiete in der Antarktis (AAT), 20. Februar 2024
Satz und Block „Petrels“ (Seevögel) 1,20 AU$ Antarktiksturmvogel 1,20 AU$ Buntfuß-Sturmschwalbe 2,40 AU$ Schneesturmvogel 2,40 AU$ Kapsturmvogel
Französische Gebiete in der Antarktis (TAAF), 30. Mai 2024
Dreierstreifen zur PHILEX 2024 1,16 € Binden-Fregattvogel 1,16 € Weddellrobbe 1,16 € Pottwal